Page 6

BNNSON_171111_Naturmedizin_220

Der Körper gibt die richtige Antwort Medizinische Bioresonanz als Alternative 04.12. 2 ½ Tg. Ski-Opening in Zell am See/Kaprun ÜF ab 134,– 11.12./15.01. 2 ½ Tg. Hochzillertal – Hochfügen in Pensionen Auch Ihre Flug-und Urlaubsreise buchen wir gerne für Sie. Wir führen Veranstalter wie TUI, Neckermann, Schauinsland, oder 3-Sterne-Hotel ÜF ab 134,– Alltours, DER Tour 15.01./22.01. 2 ½ Tg. Ski-Welt Wilder Kaiser, 4-Sterne-Hotel ÜF ab 180,– 15.01./22.01. 2 ½ Tg. Montafon – Silvretta Nova, 4-Sterne-Hotel ÜF ab 180,– Advents-, Weihnachts- und Silvesterreisen 04.12. 3 Tg. Advent im Thüringer Wald mit Ausfl.-Progr. ÜF 279,– 06.12. 4 Tg. Romantischer Advent im Fichtelgebirge – Stütze für Knochen Richtige Ernährung soll gegen Knochenschwund helfen Dazu sei eine qualitativ hochwertige, entzündungshemmende Ernährung erforderlich. Entzündungshemmende Bestandteile sind sekundäre Pflanzenstoffe, Ballaststoffe, bestimmte Mineralien (z. B. Magnesium) sowie Omega-3-Fettsäuren. Dazu gehören unter anderem: �� Viele Früchte, Gemüse, Sprossen und Salate �� Vollkornprodukte �� Nüsse und Saaten �� Hülsenfrüchte �� Etwas Fisch oder eine andere Omega-3-Fettsäurenquelle. Als entzündungsfördernd gelten hingegen etwa tierische Fette, (rotes) Fleisch pflanzliche Öle mit hohem Omega-6-Gehalt, Zucker und zuckerhaltige Knochenschwund und damit die Anfälligkeit für Knochenbrüche betrifft besonders Frauen nach den Wechseljahren. Doch kann man hier vorbeugend sehr viel tun. Auch wenn schon ein Knochenschwund eingesetzt hat, helfen ganzheitliche Maßnahmen, wie beispielsweise eine bestimmte Ernährung, den Knochenschwund zu stoppen und das Risiko für Knochenbrüche zu reduzieren. Einer Studie zufolge soll eine knochenschützende Ernährung besonders reich an entzündungshemmenden Stoffen sein. Die Mediziner schlussfolgerten, dass die Ernährung offenbar eindeutig die Knochengesundheit beeinflusse und Frauen ihr Risiko für Knochenschwund mit einer gesunden Ernährung reduzieren könnten. Akupunktur auch bei Augenleiden Heilpraktiker Jens Backof bietet besondere Therapie an / Recht junge Sonderform der Akupunktur Produkte. pm Heilsames für des Menschen besten Freund Naturheilkunde und Krankengymnastik schenken auch Hunden Gesundheit und mehr Lebensqualität NATURHEILPRAXIS 07.12. 4 Tg. Advent in Südtirol – Bozen – Meran – Brixen HP 417,– 08.12. 3 Tg. Leipzig – Dresden Striezelmarkt– HP 277,– 21.12. 6 Tg. Weihnacht. in Südtirol mit Konzert „Die jungen Tenöre“ – Brixen HP ab 494,– 22.12. 5 Tg. Weihnachten Bischofsgrün im Zillertal – Schwendau – Mayrhofen HP HP 369,– 599,– 23.12. + 27.12. 5/4 7 Tg. Tg. Trentino Bad Füssing – Val di Sole inkl. Weihnachtsmenü HP HP ab 350,– 449,– 30.12. 4 Tg. Silvester am Gardasee – Peschiera– HP ab 379,– 30.12. 4 Tg. Silvester in Schärding – Engelhartszell HP 389,– 31.12. Silvesterabend in Göttelfingen Hotel Traube inkl. Menü 90,– 31.12. Silvesterabend in Enzklösterle Gasthof Löwen inkl Menü 90,– 31.12. Silvesterabend in Schömberg Hotel Ehrich inkl. Menü 90,– 31.12. Silvesterball bei Andrea Berg Hotel Sonnenhof inkl. Büffet ab 95,– Termine nach Vereinbarung 23.12. 4 Tg. Oberpfalz nach Rieden-Kreuth HP 369,– 30.12. 4 Tg. Silvester in der Wiener Neustadt mit Programm ÜF 439,– 30.12. 4 Tg. Bad Füssing mit Silvesterfeier und Neujahrsbrunch HP 369,– 30.12. 3 Tg. Silvester im idyllischen Altbayern, Mühldorf an der Inn HP 315,– 31.12. 2 Tg. Jahreswechsel in Kassel mit Silvesterfeier 239,– Pforzheim Poststraße6 Poststraße6 Telefon 0 72 31 31// 3 49 42 Schömberg Ringstraße Ringstraße 15 15 Telefon 0 70 84 84/ / 9 31 12 77 Internet: www.walzreisen.de Jens Backof | Heilpraktiker Leistungen: �� Kirliandiagnostik �� Akupunktur �� Farbpunktur Spezialisierung: �� Augenerkrankungen �� Allergie �� Schmerztherapie Bergwiese 20 | 76684 Östringen-Odenheim �� 0 72 59 / 9 29 68 04 | www.naturheilpraxis-backof.de Niederdrücken des gestreckten Armes durchführbar. Der Patient versucht den Arm gestreckt zu halten, der Prüfer drückt nach unten. Wird zum Beispiel eine Glasampulle mit dem Extrakt von Windpocken- Viren in die andere Hand gegeben, geht die Kraft des Armes weg, wenn der Patient die Krankheit hatte. Der Körper erkennt die Information in der Glasampulle, so die gängige Ansichten in der Bioresonanz. Nach dieser Lehrmeinung können Informationen als Datenpakete energetisch erfasst werden. Dieses Prinzip wende Bioresonanz an. Damit könne man beispielsweise Allergene inaktivieren, sodass keine Allergen Reaktion mehr erfolge. Man könne aber auch Kranheitskeime als Information übertragen und dabei dieselbe Reaktion auslösen wie bei einer Wiederholungsimpfung. Besonders sollte man frühzeitig Kinder damit behandeln, weil es eine sanfte, schmerzfreie Methode ist. Infos gibt es unter www.bioresonanzinfo. de, oder im Buch „BIORESONANZ – Zukunft und Chance der Medizin“ von Dr. med. Gerhard Rummel. Bioresonanz führt immer noch ein Schattendasein in der Medizin und wird von den gesetzlichen Krankenkassen nicht anerkannt. Die „medizinische Bioresonanz“ ist eine besondere Methode, die Bioresonanz in die Schulmedizin integriert. In der Medizin werden Medikamente als Tabletten oder Injektionen verwendet, haben operative Maßnahmen und die physikalische Therapie oder Psychotherapie. Der energetische und steuerungstechnische Teil der Regulationen wird ignoriert. Dabei ist der Schluckreflex notwendig, um Essen zu transportieren. Das hat schon Pawlow 1904 beschrieben und folgerte, dass es automatisierte Steuerungen geben muss. Unser Körper kann nur funktionieren, wenn solche automatischen Steuerungsprozesse beständig ablaufen. Medizinische Bioresonanz beeinflusst solche Steuerungen durch Übertragung von Informationen auf den Körper. Kennt er diese Information, reagiert er in Resonanz. Man kann das am Beispiel der Kinesiologie zeigen. Am einfachsten ist der Test durch Gerade Kindern könne die medizinische Bioresonanz helfen, so Experte Gerhard Rummel. Foto: pr Akupunktur werden vier bis zehn spezielle, neu entdeckte Punkte am Körper akupunktiert, um das Sehzentrums des Gehirn zu aktivieren. Mit den Injektionen der homöopathischen Mittel in spezielle Akupunkturpunkte wird der Stoffwechsel gezielt angeregt und die Durchblutung verbessert. In einer Anbehandlungsphase von zehn Tagen werden die Patienten an den Wochentagen hintereinander jeweils zweimal täglich, im Abstand von etwa einer Stunde behandelt. Nach dieser Phase wird je nach Verlauf in unterschiedlichen Abständen weiter behandelt. Zu den meistbehandelten Augenleiden zählen Makuladegeneration, trockenes Auge, Glaukom und andere. Weitere Informationen: Jens Backof, Heilpraktiker, Bergwiese 20, 76684 Östringen-Odenheim. www.naturheilpraxis backof.de. pm Die Augenakupunktur geht zurück auf Prof. John Boel aus Dänemark, der vor etwa 20 Jahren begann, Augenleiden mit Akupunktur zu behandeln. Bis heute wurden allein in Dänemark etwa 8000 Patienten mit Augenleiden aller Art mit Erfolg behandelt. Seit einigen Jahren ist sie auch in Deutschland, dank vieler positiver Berichte in den Medien auf dem Vormarsch. Heute ist sie ein fester Bestandteil in der naturheilkundlichen Behandlung von Makuladegeneration, Retinitis pigmentosa oder des „Trockenen Auges“. Die Befürchtung der Patienten, dass Nadeln direkt ins Auge gestochen werden, kann der auf Augenleiden spezialisierte Heilpraktiker mit einem Lächeln entkräften. Eine Kombinationstherapie aus Akupunktur, Homöopathie in Form von Injektionen hat sich bewährt. Bei der Jens Backhof ist Heilpraktiker, der den Patienten die Augenakupunktur als eines seiner Spezialgebiete anbieten kann. Foto: pr SPEZIELL FÜR DEN HUND Physiotherapie und Osteopathie des Menschen wurden für den Hund angepasst und werden genauso erfolgreich angewendet. Das gilt auch für die Naturheilkunde. In der Physiotherapie Praxis für Hunde in Ettlingen werden den Hunden ganzheitliche, sich ergänzende Untersuchungen und Behandlungen in einer Praxis angeboten, und das auch mit einer kombinierbaren Zehner-Behandlungskarte. Gelegenheit, die Arbeit der Spezialisten kennenzulernen, gibt es am 18. November, von 10 bis 17 Uhr, in der Physiotherapie Praxis für Hunde, Ahornweg 97, Ettlingen. Für Menschen bietet Gunna Muthmann (Heilpraktikerin und Tierheilpraktikerin) in Ihrer Waldpraxis in Malsch naturheilkundliche Untersuchungs und Heil-Methoden an. Zu Haustieren und Pferden kommt sie mit ihrer mobilen Fahrpraxis oder in den Stall; Hunde behandelt sie auch in der Physiotherapiepraxis für Hunde in Ettlingen, wo Christina Gemeinder (tierärztlich geprüfte Physio-, Osteo- und Wellnesstherapeutin für Hunde) operierte oder verletzte Hunde, sowie Hunde- Senioren zur Schmerzlinderung und zum Bewegungstraining im Unterwasserlaufband, im Geräte-Parcour oder mit Krankengymnastik behandelt. In der Praxis von Gunna Muthmann gibt es auch ein Unterwasserlaufband für Hunde, um spezielle Therapien anbieten zu können. Foto: pr Gegen Knochenschwund kann unter anderem Ernährung helfen. Entzündungshemmende Inhaltsstoffe sind dabei entscheidend. Foto: ZoomTeam / Adobe Stock


BNNSON_171111_Naturmedizin_220
To see the actual publication please follow the link above