Page 5

BNNSON_171111_Naturmedizin_220

Das innere Geichgewicht herstellen Integrative Therapie: Naturheilpraxis Guth & Partner kombiniert erfolgreich traditionelle und moderne Techniken Der Renner: Nackenstrecker läuft und läuft und … Osteoworld weiter mit dreistufigem Konzept aus osteopathischer Behandlung, sensomotorischen Einlagen und medizinischem Training erfolgreich Love Remedies – Blütentherapie Nutzen Sie die Energie von 45 Blütenessenzen, liebevoll gewonnen von der lebenden Pflanze im australischen Outback zur Lösung Ihrer gesundheitlichen Probleme und Bewältigung Ihrer alltäglichen Herausforderungen. Telefon 0 78 41 / 2 83 00 Erstattungsfähig durch PKV ! ter“, die ihr Geld sitzend verdienen, am Schreibtisch, vor dem Computer, bei Konferenzen, im Auto, im Flugzeug, …, und die mit teilweise extremen Verspannungen und Schmerzen teuer dafür bezahlen müssen. Bei Volker Bracht findet dieses Klientel über drei Therapiestufen in der Regel baldige Besserung: Osteopathische Behandlung, sensomotorische Einlagen und medizinisches Aufbautraining. DREI STUFEN ZUM ERFOLG Hinter diesen drei Punkten steht ein ausgeklügeltes Konzept: Am Anfang steht die eingehende Untersuchung – übrigens ohne Röntgengeräte und damit Strahlenbelastung, und die Erörterung der Beschwerden. Dann rückt Volker Bracht mit sensiblen Händen Blockaden in Muskulatur, Wirbelsäule und Gelenken zu Leibe. In der zweiten Therapiestufe kommen sogenannte sensomotorische Einlagen ins Spiel, die nicht etwa nur bei Problemen im Fuß selbst – von Krallenzehen bis zum Hallux valgus wirksam sind, sondern zum Beispiel auch bei muskulärem Beckenschiefstand oder Dysbalancen, belas- Zu seinen Patienten gehören Babys genauso wie Hochbetagte und Volker Bracht behandelt sie alle gleich. Kann nicht sein? Oh, doch! Er behandelt sie nämlich in einer Symbiose aus Schul- und Komplementärmedizin „ganzheitlich“, und mit Erfolg, wie die positiven Bewertungen sowohl in seiner Praxis in Frankfurt als auch am Standort Bruchsal beweisen. Der Arzt mit dem Zusatz D.O.M.™, womit das Diplom in Osteopathischer Medizin gemeint ist, hat sich hier wie dort einen Namen gemacht als Spezialist für Wirbelsäulenerkrankungen, Kinder-Osteopathie, Sportmedizin und Chirotherapie, Therapie mit sensomotorischen Einlagen und Haltungs- und Bewegungsdiagnostik. Apropos Bewegung: Die ist in Brachts Praxis „Osteoworld“ ein ganz großes Thema! Nicht nur, weil er selbst in seiner Karriere immer in Bewegung geblieben ist und nach seinem Medizinstudium einen ganzen Strauß an Zusatzqualifikationen erworben hat, sondern weil ein großer Teil seiner Patienten unter oft sehr schmerzhaften Begleiterscheinungen von Bewegungsmangel leidet und mit Bewegung gegensteuern muss. Es handelt sich um „Bürotämit ihren unterschiedlich befüllbaren Polstern individuell auf die Fußmuskulatur angepasst. Sie bewirken langfristig über die Stimulation von Reflexzonen an bestimmten Fußmuskeln die Auflösung von Muskelverspannungen und Schmerzen im Bewegungsapparat, „in direkter Linie von Fuß bis Kopf und wieder zurück, sozusagen“, sagt Bracht, der etwa die „Kombinationseinlage“ als Therapiemöglichkeit für Menschen mit Gleichgewichtsstörungen, Schwankschwindel und Sturzneigung empfiehlt. Die dritte Therapiestufe in Brachts Konzept ist das medizinische Aufbautraining, kurz MAT. Mit speziellen Geräten können Patienten hier gezielt Muskeln und Körperpartien trainieren, nach individuellem Plan und unter fachkundiger Anleitung, versteht sich. Zur Verfügung stehen ein Ellipsentrainer zur gelenkschonenden Aufwärmung, ein Multifunktionstrainer und ein Nackentrainer – Volker Brachts „Wunderwaffe“. „Der Nackenstrecker hat sich bei uns zum absoluten Renner entwickelt, für ältere Osteoporose-Patienten mit sogenanntem Witwenbuckel genauso wie für verkrampfte Bürotäter.“ Text / Foto: JaRo / PR Der Nackenstrecker gilt in Volker Brachts Praxis „Osteoworld“ in Bruchsal als Wunderwaffe gegen Beschwerden von verkrampften Bürotäter(innen) wie Osteoporose-Patienten. die gern auf den Golfplatz gehen, und für engagierte Jogger, Radfahrer, Handball-, Fußball oder Tennisspieler. Wie Bracht erläutert, werden entgegen herkömmlichen Passiv-Einlagen die sensomotorischen Einlagen tungsabhängigen Rückenschmerzen, funktionell beeinflussbaren Achsfehlstellungen oder auch dem „Läufer-Knie.“ Solche Sohlen gibt es gleichermaßen für Haus-, Halb- oder Sportschuhe, für den normalen Alltag genauso wie für aktive Senioren, ten, Psychologen, Psychotraumatologen und Neurowissenschaftlern ermöglicht allen Teammitgliedern, ihr Wissen im Sinne eines integrativen Medizinverständnisses zu erweitern. Mehr Infos auch im Internet unter www.nhp-guth.de. PR Sportarten auf nationaler und internationaler Ebene. Das kompetente Team besteht aus Heilpraktikern, Physio- und Sportphysiotherapeuten. Die Zusammenarbeit mit einem interdisziplinären Kollegenteam aus Ärzten, Zahnärzeine fehlgeleitete oder fehlende Regulationsfähigkeit wiederherzustellen, indem sie dem Organismus Impulse geben, auf die er wiederum reagiert und so die Korrekturschritte einleitet. KOMPETENTES TEAM Zur Anwendung kommen traditionelle sowie moderne Heilpraktiken, die komplettiert werden durch „technische“ Methoden moderner Therapiegeräte. Das in der Praxis geballte Wissen und die Erfahrung basieren nicht zuletzt auf langjähriger Dozententätigkeit für verschiedene Institute. Der therapeutische Ansatz im Bereich Prävention, Regulation und Schmerztherapie des Bewegungsapparates basiert unter anderem auf Erfahrungen in der Therapie und Betreuung von Sportlern verschiedener Freundlich und positiv – so wirkt die ganze Atmosphäre, so wirken die lichten Räumlichkeiten der Naturheilpraxis Guth & Partner in Bruchsal. Hier herrscht Wohlfühlstimmung – die beste Voraussetzung dafür, dass innere Gleichgewicht wieder herzustellen. Nach Annette Guth, ist der Körper die Grundlage und Träger des Psychischen. Und so spiegeln sich psychische Prozesse im körperlichen wider und finden hier ihren Ausdruck. Das „Sich-nicht-wohlfühlen“, Schmerzzustände und Krankheiten können verstanden werden als Störungen des inneren Gleichgewichts, sei es im Zusammenspiel der inneren Systeme und Organe, sei es im komplizierten Miteinander unserer Muskeln und Bewegungen. Ziel der Maßnahmen und Techniken des Teams der Naturheilpraxis ist es, Blick in einen Behandlungsraum der Naturheilpraxis mit fesselndem Hingucker. Foto: PR DAS WIRD GEBOTEN – UND NOCH MEHR PRAXISSCHWERPUNKTE �� Biologische Medizin �� Psychotherapie �� Regulationstherapie �� Stressmanagement �� Schmerztherapie �� Myoreflextherapie �� Physiotherapie �� Sportphysiotherapie �� Ernährungsberatung �� Labordiagnostik BESCHWERDEBILDER �� Hauterkrankungen �� Gefäßerkrankungen �� Allergien u. Immunschwäche �� Vitalitätsverlust �� Depression, Angststörungen �� Störungen Magen-Darmtrakt �� Chronische Schmerzzustände �� Gelenk- und Rückenschmerzen �� Hormonelle Störungen �� Übergewicht Speziell bei Kindern werden folgende Beschwerdebilder behandelt: �� Lern-/Konzentrationsstörungen �� Unruhe und Schlafstörungen �� Störungen des Bewegungsapparates „Besser geht’s nicht!“ Jürgen Göckel in neuer Praxis in Karlsdorf Schon lange und sehr erfolgreich ist Heilpraktiker Jürgen Göckel in Karlsdorf aktiv, zunächst im Angestelltenverhältnis in der Naturheilpraxis Anold Maier. Vor fünf Jahren übernahm Göckel die Praxis von Maier in der Brahmsstraße 3. Vor einem halben Jahre nun ist er umgezogen, in einen Neubau in der Leharstraße 3, in grüner idyllischer Umgebung, in ganz moderne, lichtdurchflutete Räumlichkeiten, die überdies mit einem barrierefreien Zugang punkten. Die Patienten sind begeistert: „Besser geht’s nicht!“, finden sie. Jürgen Göckel ist unter Telefon 0 72 51 / 4 11 98 erreichbar.


BNNSON_171111_Naturmedizin_220
To see the actual publication please follow the link above