Page 3

BNNSON_171028_Herbst_Winter_220

ANZEIGEN-SONDERVERÖFFENTLICHUNG HERBST-WINTER-SPEZIAL 3 Vorfreude aufs Fest Badisches Staatstheater mit stimmungsvollem Programm So 29.10. TOMATITO Y GRUPO Spanischer Flamenco- Gitarrist von Weltklasseformat Sa 04.11. RAUL MIDÓN TRIO „Bad Ass & Blind“ Jazz, R‘n‘B, Folk Sa 04.11. FLORIAN SCHROEDER 28.10. LYAMBIKO „Love Letters“ 31.10. RED BARAAT „Bhangra Pirates“ 02.11. PLAYGROUND SESSION VOL.1 KLAN & PLANETARIUM 03.11. „CAVEWOMAN“ 11.11. WOLFGANG HAFFNER & BAND „KIND OF SPAIN“ TOUR 2017 12.11. NAGASH ENSEMBLE OF ARMENIA 12.11. CARROUSEL „FILIGRANE“-TOUR 15.11. JAN PHILIPP ZYMNY „Kinder der Weirdness“ So 05.11. SILJE NERGAARD „For You A Thousand Times“ Di 07.11. HELENA WALDMANN Gute Pässe Schlechte Pässe - eine Grenzerfahrung Fr 10.11. TOBIAS MANN Das Beste aus 10 Jahren Musikkabarett - Tanztheater SA 11.11. HORST EVERS Der Kategorische Imparativ ist keine Stellung beim Sex Karlsruhe • Alter Schlachthof 35 www.tollhaus.de • 0721-964050 16., 18.+19.11. GRAVITY AND OTHER MYTHS A SIMPLE SPACE Neuer Zirkus „Mehr Spaß geht nicht, geturnt wird sogar im Hirn“ - Nach dem ATOLL-Festival sollte man die in aller Welt wie Rockstars gefeierten Australier nicht verpassen ... und vieles mehr ... 16.11. TINGVALL TRIO Vorverkauf im Tollhaus Mo-Fr 10-18.30 Uhr und unter: sowie an den bekannten VVK-Stellen www.tollhaus.de Huckleberry Finn“ im Kleinen Haus in einem Weihnachtsmärchen für alle, die in der kalten Jahreszeit von der Ferne träumen. Termine und Tickets sind unter www.staatstheater.karlsruhe.de oder Telefon 07 21 / 93 33 33 zu finden. PR Das beliebte Stück von Youri Vámos ist am 8., 9., 13. und 25. Dezember zu sehen. Zwei freche Außenseiter, die durch ihre Furchtlosigkeit und Aufrichtigkeit zu Helden werden, tummeln sich ab dem 5. November bei „Die Abenteuer von Tom Sawyer und ses lauschen. Im Advent träumen Kinder und Erwachsene auf der ganzen Welt von Geschenken, Plätzchen und Schnee – all das ist im Ballett zu erleben: „Der Nussknacker – Eine Weihnachtsgeschichte“ erzählt von Clara, dem Nussknacker, den Abenteuern der Spielzeugwelt und auch die Geschichte des reichen Geizhalses Scrooge, der sich nicht um die Armut seiner Mitmenschen kümmert. Sie singen gerne mit Ihrer Familie unter dem Tannenbaum? Im Badischen Staatstheater in Karlsruhe beginnt das Fest schon am 22. und 23. Dezember. Beim Weihnachtssingen können sich die Besucher mit dem Ensemble und der Badischen Staatskapelle musikalisch auf die schönste Zeit des Jahres einstimmen und feierlichen Geschichten und Gedichten auf der Bühne des Großen Hau- „Der Nussknacker – Eine Weihnachtsgeschichte“ verzaubert die ganze Familie. Fotos: Grünschloss-PR Tom Sawyer, der Tante Pollys Zaun nicht (selbst) streichen wird, trumpft im Staatstheater auf. Akrobatik, Theater, Komik – alles drin Kulturzentrum Tollhaus präsentiert Gravity & Other Myths „A Simple Space“ (und mehr) fen zum Strip-Poker. Wer sich beim ATOLL-Festival im September für die Verbindung von Akrobatik, Theater und Komik begeisterte wird sich sofort auch in die sieben Aktobaten verlieben, die überall, wo sie hinkommen, wie Rockstars gefeiert werden. Termine: 16., 18. und 19. November 2017, Kulturzentrum Tollhaus, Alter Schlachthof 35, Karlsruhe. Infos unter www.tollhaus.de. Text / Foto: JF kraft. Mitten im Getümmel bauen sie ihre Menschentürme und hüpfen von Kopf zu Kopf, brauchen dazu nichts als ihre unglaubliche körperliche Kraft und katzengleiche Wendigkeit. Immer wieder aufs Neue ziehen sie voll Frische, Witz, Schönheit und Mut die Zuschauer in ihren Bann und hinein in ihr spielerisches Schneller-Höher- Weiter, jagen einander zu fetziger Live-Musik oder machen das Seilhüp- Rau und wild, dabei gleichzeitig filigran und zart, temperamentvoll und anmutig bewegen sie sich ganz dicht am Publikum. Angetrieben von einem furiosen Perkussionisten ergießen die sieben Akrobatinnen und Akrobaten der australischen Formation Gravity & Other Myths auf einer simple Matte von sechseinhalb auf vier Metern ihren Spott über die vermeintlich unüberwindbare Schwer


BNNSON_171028_Herbst_Winter_220
To see the actual publication please follow the link above