Page 3

BNNSONPOC_170623_Programm_Kunsthalle_220

29. Juli – 4. August 2017 MUSIK THEATER QUIZ ENTSPANNUNG Beim Kunsthallensommer-Festival 2017 ist nicht nur der Eintritt zu allen Veranstaltungen frei, sondern auch die Sonderausstellung Unter freiem Himmel. Landschaft sehen, lesen, hören und die Sammlungspräsentation können bei freiem Eintritt besucht werden. Auch Auch 2017 2017 möchten möchten wir wir mit mit Ihnen Ihnen wieder wieder den den Kunsthallensommer Kunsthallensommer fei- feiern. Ihre Begeisterung im vergangenen Jahr hat das Team der Kunsthalle motiviert, das Veranstaltungsformat weiterzuentwickeln. So präsentieren wir Ihnen in diesem Sommer ein kleines Kunsthallensommer Festival mit einem abwechslungsreichen und überraschenden Programm. Von einem Künstlermarkt, über einen Kunsthallen-Entspannungstag bis hin zu Improvisationstheater ist für jede Altersgruppe und jeden Geschmack etwas dabei! KUNST KÜNSTLERMARKT IM BOTANISCHEN GARTEN Samstag, 29. Juli, 12:00 – 18:00 Uhr Viele Gäste des letztjährigen Kunsthallensommers haben sich gewünscht, dass wir wieder einen Künstlermarkt veranstalten. Also lassen wir auch 2017 den Botanischen Garten zu einem „Montmartre – Place du Tertre“ werden: Künstler stellen aus, es gibt Musik und kleine kulinarische Köstlichkeiten. Neu ist in diesem Jahr, dass die auf dem Markt angebotenen und ausgestellten Kunstwerke auch erworben werden können. SPASS GRAFFITI-WORKSHOP Samstag, 29. Juli, 13:00 – 17:00 Uhr Graffiti ist mittlerweile für fast jeden ein bekannter Begriff. Was für den Einen wie wildes Gekritzel wirkt, ist für den Anderen zeitgenössische Kunst. Frei nach dem Motto „Einfach machen“ steht in diesem Workshop die Praxis im Vordergrund. Nach einer kurzen theoretischen Einführung und Skizzen auf Papier werden die TeilnehmerInnen an die Sprühdose herangeführt und sprühen ihre Entwürfe auf die Leinwand. Workshop-Leiter: René Sulzer Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine verbindliche Anmeldung per E-Mail an service@kunsthalle-karlsruhe.de ist notwendig. Für Material ist ein Unkostenbeitrag in Höhe von € 30,– zu zahlen. Eintritt frei!


BNNSONPOC_170623_Programm_Kunsthalle_220
To see the actual publication please follow the link above