Page 9

BNNSON_170402_KARLSRUHE_Das_Stadtmagazin_300

9 So bunt wie die Blumen hier auf dem Friedrichsplatz ist das City-Festprogramm 2017. Foto: CIK In der City geht’s rund Vorschau weckt Vorfreude auf die Karlsruher Feste 2017 nächste Runde. Vom 1. Juli bis zum 8. August stehen 15 Pianos in der Innenstadt bereit und laden zum musizieren ein. Mitmachen und spontan ein Ständchen spielen darf jeder, egal ob alt oder jung, Laie oder Vollblutmusiker. Gemeinsam mit dem Initiator Musikhaus Schlaile wird es auch in diesem Jahr wieder ein interessantes Rahmenprogramm geben. Ordentlich gefeiert wird dann Anfang Oktober: Das 28. Karlsruher Stadtfest bietet am 7. und 8. Oktober ein vielfältiges gastronomisches, kulturelles und musikalisches Programm zum Feiern und Genießen. Künstler und Walking- Acts machen die Innenstadt zur Bühne und präsentieren faszinierende Shows, von Akrobatik und Jonglage über Pantomime bis zu Theater und Musik. Ein großes Live-Musik-Programm, präsentiert von „die neue welle“, lädt zum Tanzen und Feiern ein. Der Sonntag ist in der City verkaufsoffen. Und in der Adventszeit heißt es wieder „Shopping im Lichtermeer“: Am 2. Dezember laden zahlreiche Lichtinstallationen zur Langen Einkaufsnacht in die Innenstadt. In festlicher Atmosphäre lässt es sich dann bis 22 Uhr einkaufen. Wer eine Auszeit vom vorweihnachtlichen Trubel nehmen möchte, kann sich bis in die späten Abendstunden auf dem Christkindlesmarkt und der Stadtwerke Eiszeit entspannen. Gaumenfreuden, Musik, Feiern und Shopping: Karlsruhe ist immer einen Besuch wert! Mit zahlreichen Festen und Veranstaltungen lädt das Kooperationsmarketing dazu ein, die badische Lebensfreude in Karlsruhe zu feiern. Das Jahr 2017 ist noch jung, doch die Veranstaltungskalender in der Fächerstadt sind bereits prall gefüllt. Neben dem reichhaltigen täglichen Kulturangebot stehen wieder einige spannende Großevents vor der Tür, die das Kooperationsmarketing des Stadtmarketings veranstaltet. Am Eröffnungswochenende der Heimattage 2017 geht es mit dem Fest der Sinne los. Friedrichsplatz, Kirchplatz St. Stephan und Stephanplatz verwandeln sich am 6. und 7. Mai in eine einzigartige Genussmeile. Den Genussmarkt mit dem großen Angebot an hochwertigen regionalen Produkten aus Elsass, Pfalz, Baden und Württemberg und den exklusiven Schokoladenmarkt sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen! Zum Stöbern laden der Stoffmarkt Holland und der City-Flohmarkt ein. Ein großes Rahmenprogramm mit RPR1-Bühne, zahlreichen Kinderattraktionen und verkaufsoffenem Sonntag rundet das Fest der Sinne am ersten Maiwochenende ab. Im Sommer kommen die Klaviere zurück in die City: Spiel mich! geht in die Gute Wahl für Hasen Statt unwillkommenen Osterüberraschungseiern bietet sich der Karlsruher Geschenkgutschein an oder Abenteuerurlaub – mit dem Karlsruher Geschenkgutschein ist all dies und noch vieles mehr möglich. … ZUR OSTERFREUDE Der Karlsruher Geschenkgutschein kann bei rund 450 Geschäften, Kultur- und Freizeiteinrichtungen und Restaurants in Karlsruhe und über 900 in der ganzen Region eingelöst werden, ohne dass sich die Schenkenden auf eine bestimmte Einrichtung festlegen müssen. Vielseitiger lässt sich Osterfreude nicht verschenken! Zu haben ist der Geschenkgutschein bei über 150 Verkaufsstellen in Karlsruhe. Zum Beispiel bei den Buchhandlungen Thalia, Mächtlinger und Stephanus, bei allen Karlsruher Sparkassen und Volksbanken, der KVVServicestelle am Marktplatz, der Tourismus-Information am Bahnhof, bei Papier Fischer und bei allen EFA/bft-Tankstellen. Außerdem geht’s ganz einfach online zum Ziel unter www.karlsruhergeschenkgutschein. de. CIK Vor Ostern stellt sich vielen wieder die Frage nach dem perfekten Geschenk – und dass es nicht immer einfach ist, das 100 Prozent richtige und passende Geschenk zu finden, wissen die meisten sicherlich aus eigener Erfahrung. Krawatten, Socken, Manschettenknöpfe oder andere Standardgeschenke bereiten oft keine Freude, auch nicht, wenn sie zu Ostern im bunten Pappeimantel daherkommen. Mit dem Karlsruher Geschenkgutschein dagegen wandelt sich für potenzielle Osterhasen, die ihren Lieben eine Freude machen wollen, vom Albtraum zum Kinderspiel. Der Karlsruher Geschenkgutschein lässt durch seine zahlreichen und vielfältigen Möglichkeiten zum Einlösen auch an Ostern jeden Wunsch wahr werden. DER EINFACHE WEG … Der Karlsruher Geschenkgutschein bietet eine Auswahl von über 50 Millionen Geschenkideen. Mit dieser Vielfalt ist er in jedem Fall das perfekte Geschenk. Egal ob Kino- oder Theaterbesuch, neue Schuhe, romantisches Candle-Light-Dinner, HiFi Nie verkehrt und deshalb immer richtig: Ein Geschenkgutschein. Foto: CIK RollerCenterDurlach Verkauf von Motorrollern Oberwaldstraße 9‒11 · 76227 Karlsruhe (Durlach) Tel.: 07 21/49 85 96 · Fax 07 21/40 98 94 42 rcd@roller-center-durlach.de · www.roller-center-durlach.de


BNNSON_170402_KARLSRUHE_Das_Stadtmagazin_300
To see the actual publication please follow the link above