Page 7

BNNSONDER_161123_Weihnachtsbeilage_220

ANZEIGEN-SONDERVERÖFFENTLICHUNG WEIHNACHTEN IN KARLSRUHE 7 Tiere beschenken Naturschutzzentrum Rappenwört lädt zu Aktionen ein Anmeldungen und weitere Informationen: 07 21 / 9 50-4 70. Öffnungszeiten des Weihnachtsstalls und des Naturschutzzentrums an Weihnachten und zum Jahreswechsel: www.naturschutzzentren-bw.de. Hellen Lichterglanz in dunkler Jahreszeit – das erleben Kinder von vier bis sechs Jahren mit ihren Eltern bei den Auen-Zwergen am 2. Dezember 2016 von 16 bis 18 Uhr. Dort lauschen sie Geschichten am Lagerfeuer, basteln Vogelfutterketten und suchen im dunklen Wald den Lichterpfad. Am 8. Dezember 2016 öffnet der alljährliche Kleine Weihnachtsstall seine Pforten. Bis 10. Januar 2017 können Groß und Klein die Krippenszene vom Stall zu Bethlehem mit holzgeschnitzten Figuren des Karlsruher Künstlers Hans Wetzl und lebenden Tieren des Karlsruher Zoos besuchen. Am selben Tag gestaltet das Naturschutzzentrum von 16 bis 17.30 Uhr eine Waldweihnacht. Kinder bescheren mit ihren Eltern die Tiere des Waldes, hören eine schöne Weihnachtsgeschichte und freuen sich auf den Besuch des Weihnachtsmanns. Und am dritten Adventssonntag, 11. Dezember 2016, basteln Kinder ab vier Jahren von 15.30 bis 17 Uhr bei wärmendem Punsch, Gebäck und Märchen kunstvollen Weihnachtsschmuck. Gäste aus dem Zoo beleben die Krippe im Naturschutzzentrum Rappenwört. Foto: PR Sieh mit dem Herzen Weihnachtsgrüße für Karlsruhe und die Region den dreht, um sich danach bei weihnachtlichen Köstlichkeiten zu stärken – dann ist man in Karlsruhe genau richtig. Vor allem die weihnachtliche Innenstadt Karlsruhes verzaubert mit ihrer einzigartigen Atmosphäre die Besucherinnen und Besucher. Oder wie es der Liebesbotschafter Astrit treffend auf den Punkt bringt: „Ich finde an der Weihnachtszeit in Karlsruhe besonders den Trubel in der Stadt schön. So viele Menschen auf der Straße – und alle sind in Weihnachtsstimmung.“ Die Weihnachtskampagne als Teil der Karlsruher Imagekampagne ist eines von 15 Projekten des Kooperationsmarketings im Jahr 2016 zur Belebung der Innenstadt und Förderung des Einzelhandels. Das Kooperationsmarketing besteht aus Karlsruher Schieneninfrastruktur Gesellschaft (KASIG), City Initiative und Stadtmarketing. Weitere Infos unter: www.sieh-mit-dem-herzen.de. Stm Eine Liebeserklärung braucht eigentlich keinen Anlass. Wenn aber doch, dann ist jetzt genau die richtige Zeit, um warme Worte füreinander zu finden. So sehen das auch die Liebesbotschafter aus Karlsruhe und Umgebung, die bereits im Sommer ihrer Stadtliebe unter dem Motto „Karlsruhe. Sieh mit dem Herzen.“ Ausdruck verliehen haben. Die Stadtmarketing Karlsruhe GmbH freut sich deshalb sehr, dass die Liebesbotschafter für die Weihnachtsedition der erfolgreichen Kampagne noch einmal zusammenkamen, um der Karlsruher Innenstadt aufs Neue ihre Liebe zu gestehen. Wenn man es wie die kleine Mia schätzt, mit der ganzen Familie auf dem lecker duftenden Christkindlesmarkt auf dem Friedrichsplatz bei einem Punsch die Adventszeit genießt oder wie Melanie Eva beim Eislaufen am Schloss vergnüglich seine Run


BNNSONDER_161123_Weihnachtsbeilage_220
To see the actual publication please follow the link above