Page 63

BNNSONDER_161123_Weihnachtsbeilage_220

ANZEIGEN-SONDERVERÖFFENTLICHUNG WEIHNACHTEN IN ACHERN 63 Für vorweihnachtliche Atmosphäre und viele Angebote sorgt der Acherner Weihnachtsmarkt. besser schlafen schöner wohnen ò ò ò ò ò ò ò Das ò Geschenke-Haus Achern · Ratskellerstraße 6 Telefon 0 78 41 / 2 52 22 RELAX MODEL: SQUARE DESIGN: JEAN-PIERRE AUDEBERT SONDERAKTION : bis zum 31. Dezember 2016 alle Leder- und Stoffqualitäten zum günstigsten Preis. Gültig auf alle JORI-Relaxsessel Mono oder Multi Move. Die Stände auf dem Weihnachtsdorf bieten wieder jede Menge Schönes und Feierliches an. Taschen für jedes Alter Rentier „Rudolf“ mit der roten Nase war 2015 schon eine Attraktion, nun hat er sprechen gelernt und wer ihn streichelt, wird eine Überraschung erleben. bles auf der großen Marktplatzbühne spielen und mit viel Originalität und Kreativität aufwarten. Traditionell musizieren Klassen der Musik- und Kunstschule Achern/Oberkirch, auch Niklas Bohnert mit Band (2. Dezember, 18 Uhr) darf ebenso wenig fehlen wie die Kultband „Catfish“ (10. Dezember, 18 Uhr) oder „The King is alive – Elvis lebt mit Mario Schuh“ am 14. Dezember um 18 und 19 Uhr. PROGRAMMÜBERSICHT IM INTERNET Die Rostov-Kosaken werden am 8. und 16. Dezember jeweils um 19 Uhr Weihnachtslieder aus ihrer Heimat singen. Am letzten Markttag (18. Dezember) gibt es um 15 Uhr ein weihnachtliches Singspiel der christlichen Gemeinde Sasbachried und Bühl, um 17 Uhr singt die Acherner Liedertafel. Das komplette Programm und alle Informationen finden sich auf einem Zum Auftakt des Weihnachtsmarktes schneiden Repräsentanten der Stadt und von „Achern aktiv“ einen großen „Adventskranz“ an, der zugunsten der Acherner Werkstatt der Lebenshilfe verkauft wird. Fotos: Spether rend des Marktes garnieren Musik und Gesang den weihnachtlichen Bummel, wenn Bands, Vereine und Ensem- WEIHNACHTSBÄCKEREI MIT VIELEN LECKEREIEN „In der Weihnachtsbäckerei, gibt es mache Leckerei“, lautet das Motto von Peters guter Backstube, die wieder eine Weihnachtsbäckerei einrichten. Hier können die jüngsten Gäste mit fachlicher Anleitung ihre „Weihnachtsbrödle“ ganz nach ihren Vorstellungen backen und mit nach Hause nehmen. Dazu bekommen die Kinder auch eine tolle Bäckermütze, die den kleinen Bäckergesellen ganz hervorragend steht. Schulklassen und Kindergärten können montags bis freitags von 9 Uhr bis 10.30 Uhr und von 11 Uhr bis 12.30 Uhr backen. Nachmittags kann jedermann von 15 bis 18.30 Uhr backen, samstags und sonntags von 11 Uhr bis 18.30 Uhr. Für einen Gruppenbesuch können vorab Termine unter der Telefonnummer 0 72 23 / 9 89 30 vereinbart werden. Roland Spether Flyer und sind über die Homepage www.achern-aktiv. de abrufbar. DER NIKOLAUS KOMMT NACH ACHERN Zum guten Brauch gehört bei „Achern aktiv“, Sankt Nikolaus und seinen Begleiter Knecht Ruprecht auftreten zu lassen. Die gerne gesehenen Gäste in der Adventszeit kommen am Samstag, 3. Dezember, fahren ab 11 Uhr mit der Pferdekutsche durch die Stadt und besuchen Geschäfte von „Achern aktiv“. Um 16.30 Uhr werden die himmlischen Boten zum Weihnachtsmarkt kommen und die Kinder dürfen Lieder und Gedichte passend zur Vorweihnachtszeit vortragen. Die braven Mädchen und Buben erhalten einen leckeren Dambedei aus der „Bäckerei“ von „Achern aktiv“ geschenkt, denn auch der richtige Bischof Nikolaus von Myra teilte vor über 1 600 Jahren mit den Mitmenschen.


BNNSONDER_161123_Weihnachtsbeilage_220
To see the actual publication please follow the link above