Page 5

BNNSONDER_161123_Weihnachtsbeilage_220

ANZEIGEN-SONDERVERÖFFENTLICHUNG WEIHNACHTEN IN KARLSRUHE 5 Die Schneeleoparden können zu jeder Jahreszeit in ihrem weiträumigen Freigehege beobachtet werden. Zoo unterm Baum Gutscheine oder Urkunden für Regenwaldfläche bieten sich an zelheiten gibt es im Internet unter www.karlsruhe.de/zoo. Die Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe fördert weltweit Projekte, die dem Erhalt der biologischen Vielfalt dienen und unterstützt den Zoo bei seinem Eintreten für Artenschutz. Als erstes großes Projekt wird in Ecuador am Westhang der Anden unzerstörter Regenwald und Weideflächen erworben, um den Wald zu erhalten, beziehungsweise mit einheimischen Baumarten wieder aufzuforsten. Damit wird ein dauerhafter Platz für unzählige Tiere und Pflanzen geschaffen, deren Lebensraum immer knapper wird. Das kleine Land in Südamerika zählt zu den artenreichsten der Welt. In den vergangenen Jahrzehnten wurden jedoch große Teile des früher dichten Regenwalds abgeholzt und in Grasflächen für Rinder umgewandelt. QUADRATMETERPATENSCHAFT FÜR LEBENSRAUM VON TIEREN Dagegen kann jedoch etwas getan werden. Mit einem besonderen Geschenk etwa für einen „persönlichen Baum“ oder zum Ankauf einer Regenwald Fläche. Dazu gibt es eine persönliche Urkunde. Auch ist es möglich, symbolisch Regenwald-Besitzer und damit Regenwaldschützer zu werden – als einzigartiges Geschenk. Über die Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe kann eine Quadratmeterpatenschaft als Urkunde unter den Weihnachtsbaum gelegt werden. Weitere Infos dazu unter www.karlsruhe.de/artenschutz. Das Engagement in Ecuador der Artenschutzstiftung ist das Partnerprojekt des Exotenhauses im Karlsruher Zoo. Die Tierarten – von kleinen Vögeln bis zu Affen und Krokodilen – sind auf mehreren Stockwerken zu sehen. Viele Vogelarten, Faultiere, Lisztaffen oder Weißkopfsakis können direkt und ohne Abgrenzung von den Besuchern in der Halle erlebt werden. In naturnah gestalteten Aquarien und Terrarien sind weitere beeindruckende und seltene Tiere zu sehen. Mit dem Exotenhaus ist der Karlsruher Zoo nun auch ein echtes Ausflugsziel für jede Jahreszeit. TD Der Zoologische Stadtgarten Karlsruhe ist ein ganz besonderes Erlebnis, ein Besuch lohnt sich immer – zu jeder Jahreszeit. Außerdem hat der Zoo viele Geschenkideen für Tier- und Naturbegeisterte parat: Gutscheine für den Zoobesuch oder Beteiligungen an der Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe. Wer gerne und regelmäßig in den Karlsruher Zoo geht, hat sicherlich Freude an einer personalisierten Jahreskarte. Erinnert sie den Beschenkten doch bei jedem Besuch wieder daran, von wem er dieses schöne Freizeiterlebnis bekommen hat. Ein Gutschein dafür ist an den Zookassen Persönliche Geschenkempfehlung des Zoodirektors Dr. Matthias Reinschmidt: Die Jahreskarte für den Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe. Fotos: TD beim Bahnhof und beim Festplatz sowie in der Zoo-Verwaltung in der Ettlinger Straße 6 erhältlich. Die Jahreskarte ist übrigens ab dem Moment zwölf Monate gültig, wenn der Beschenkte das erste Mal in den Zookommt. Mitzubringen ist dann lediglich der Gutschein und ein Passbild. Genauso können Gutscheine für Einzel-Eintritte erworben werden. Diese behalten fünf Jahre Gültigkeit. Selbst die unterschiedlichen Führungen der Zoopädagogik können verschenkt werden. Für die Einlösung muss dann allerdings eine Wartezeit eingeplant werden, Termine können vier bis sechs Wochen im Voraus ausgebucht sein. Weitere Ein-


BNNSONDER_161123_Weihnachtsbeilage_220
To see the actual publication please follow the link above