Page 44

BNNSONDER_161123_Weihnachtsbeilage_220

44 WEIHNACHTEN IN BRUCHSAL ANZEIGEN-SONDERVERÖFFENTLICHUNG eröffnet. Er hat sich über die Jahrzehnte zu einem Treffpunkt in der Innenstadt entwickelt, der sowohl in der Mittagspause als auch in den Abendstunden gerne besucht wird. Das besondere Kennzeichen des Bruchsaler Weihnachtsmarktes ist die Bühne, die mitten in dem Budenstädtchen steht. Dadurch erhält das kulturelle Programm eine zentrale Die Adventszeit startet in Bruchsal auch in diesem Jahr wieder mit einem Paukenschlag: Pünktlich vor dem ersten Adventswochenende wird der traditionelle Bruchsaler Weihnachtsmarkt auf dem Otto-Oppenheimer Platz und auf dem Kübelmarkt am heutigen Mittwoch, 23. November, um 18 Uhr von Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick offiziell GOLDANKAUF & TRAURINGSTUDIO GOLDUHREN FEINGOLD SILBER BESTECK Sofort BARGELD Schmuckverkauf ist bekanntlich Vertrauenssache. Viele Kunden haben uns ihr Vertrauen bereits geschenkt – vertrauen auch Sie dem Fachmann! Der GOLDMANN® ist der Fachmann in Sachen Schmuckankauf! Kaiserstraße 87 (gegenüber Rathaus) Bruchsal Tel. 0 0 72 72 51 51 / 7 7 24 24 54 54 70 Mobil 01 76 / 83 15 07 87 Mo. – Fr. 9.30 – 18 Uhr und Sa. 9.30 – 14 Uhr Marken- Batteriewechsel nur 3,– € ALTGOLD GOLDBARREN ZAHNGOLD BRUCHGOLD Europas großer Edelmetall-Spezialist Europaweit gehören über 60 GOLDMANNFilialen ® zur Kette www.dergoldmann.com Jetzt NEU! TRAURINGE 10 %Rabatt BRILLEN & KONTAKTLINSEN Kaiserstraße 22c · 76646 Bruchsal · Telefon (0 72 51) 30 00 06 Am Freitag, 25. November, ist wieder Brusl leuchtet angesagt, eine Veranstaltung, die der BranchenBundes Bruchsal die in Zusammenarbeit mit der Firma AirLight organisiert. Die Veranstaltung nutzt die früh einsetzende Dunkelheit als passenden Hintergrund für zwei bis vier Meter hohe bunte Leuchtkörper, die in dem gesamten Stadtgebiet aufgestellt werden und die Stadt ebenso wie die Besucher in eine märchenhafte Atmosphäre versetzen. Am Samstag, 26. November, geht es weiter mit der Hobby- und Kunst- Ausstellung im Bürgerzentrum, die mittlerweile schon Kultcharakter erreicht hat. Wer Spaß am Basteln hat oder auch wer nur gerne Leute trifft, ist dort sicher am richtigen Platz. WEIHNACHTSMARKT ERSTMALS AUCH BEIM SAALBACHCENTER Erstmals fügt sich in diesem Jahr auch das Saalbachcenter an der Prinz-Wilhelm-Straße in die Reihe der Veranstaltungsorte in der Adventszeit ein. Kunsthandwerker und Anbieter von weihnachtlichen Speisen und Getränken verwandeln den Eingangsbereich der Mall in einen kleinen Weihnachtsmarkt. Gleich nach dem Abbau des Wochenmaktes wird wieder die kleine Dampfeisenbahn ihre Runden auf dem Marktplatz drehen. Alles in allem: Bruchsal ist auch in der Vorweihnachtszeit einen Besuch wert! Margrit Csiky Bedeutung. Zahllose Vereine, Kindergärten und Schulen, aber auch Profis, beispielsweise von der Badischen Landesbühne, sorgen für besinnliche Stunden oder für ein Schmunzeln bei den Gästen. Die Programmverantwortliche Claudia Weber hat auf die Angebote an den Wochenenden ein ganz besonderes Augenmerk gelegt. VEREINE VERKAUFEN WAREN FÜR EINEN WOHLTÄTIGEN ZWECK Eine weitere Stärke ist das reichhaltige Angebot an Speisen, Leckereien und Getränken, die neben den weihnachtlichen Deko-Artikeln verkauft werden. Marktmeister Klaus Lippolt sorgt dafür, dass neben den jahreszeitlichen Spezialitäten wie Lebkuchen, heißen Maronen und Glühwein auch ganz „normale“ Speisen wie Pizza, Langos, Flammkuchen, heiße Würste, Rippchen mit Sauerkraut und ähnliches auf den verschiedenen Speisezetteln stehen. Drei der Häuschen werden vom Amt für Familie und Soziales betreut. Dort können Vereine ihre Waren für einen wohltätigen Zweck verkaufen. Das Wahrzeichen des Weihnachtsmarktes bleibt weiterhin die Pyramide von Ingrid Alt – sie ist der Blickfang schlechthin und ein beliebtes Fotomotiv bei allen, die dem Bruchsaler Weihnachtsmarkt in der Adventszeit einen oder mitunter gleich mehrere Besuche abstatten. Besinnliches und Lustiges imAdvent Bruchsaler Weihnachtsmarkt wird heute um 18 Uhr eröffnet Der Bruchsaler Weihnachtsmarkt ist von heute bis zum 23. Dezember täglich von 12 bis 20 Uhr, am Freitag und am Samstag bis 21 Uhr geöffnet. Foto: Stadt Bruchsal


BNNSONDER_161123_Weihnachtsbeilage_220
To see the actual publication please follow the link above