Page 11

BNNSONDER_160930_Familien_Traditionsunternehm

Zentrum für Beauty und Anti-Aging day spa Achern spezialisiert auf Haut und lange Wimpern Anwendung. Nach wenigen Behandlungen kommt es zur Glättung der Oberfläche. Mit dem pora pur exploring lifting wird eine Langzeitwirkung erzielt. Sie ist für extrem trockene Haut mit deutlicher Faltenbildung geeignet. Mit intensiven Lichtimpulsen, der weltweit erfolgreich angewendeten IPL-Methode, werden im day spa Achern unerwünschte Haare dauerhaft entfernt. Ein Doppelblitz trifft viele Haarwurzeln gleichzeitig und lässt sie absterben. Rasieren, epilieren, Wachs- und Sugaring Behandlungen werden für immer überflüssig. Lange, geschwungene Wimpern sind Luxus pur und geben einer Frau das Gefühl, attraktiv zu sein. Typgerecht und professionell umgesetzt, kann dieser Luxus viele Wochen halten. Die im day spa Achern verlängerten Wimpern sehen natürlich aus. Lassen Sie sich beraten, welche Länge und welcher Schwung ihre natürliche Schönheit am besten unterstützt. Mehr Hintergründe gibt es im Internet unter www.day-spa-achern.de. mg Das Kosmetik-Institut day spa in Achern hat sich auf hochwirksame Anti-Aging-Behandlungen, dauerhafte Haarentfernung und professionelle Wimpernverlängerung spezialisiert. Inhaberin Angelika Kempf bildete sich in Österreich, Dubai, Los Angeles und Kuala Lumpur weiter und sammelte internationale Erfahrung mit modernster Beautytechnik. In ihrem mehrfach ausgezeichneten Fünf-Sterne-Kosmetikstudio arbeitet sie mit Sylvia Constabel Hand in Hand. „Glatte und tiefengepflegte Haut ergänzt perfekt die Persönlichkeit jeder Frau“, ist ihre Überzeugung. Früher oder später stellen sich bei jedem Falten, Fältchen oder andere Hautprobleme ein. Impulse zur Erneuerung setzt man im day spa Achern mit der neuen Methode XO Cell Plasma Streaming. Sanfte Energieblitze durchdringen die Haut und regen die Zellen an, sich zu regenerieren. Falten, Linien, Narben, Pigmentflecken, Couperose und Unreinheiten verändern sich schon nach der ersten Angelika Kempf ist auf glatte Haut und verlängerte Wimpern spezialisiert – ihre Erfahrung ist international. Foto: Gabriel Wie ein sanfter Blitzstrahl durchdringt die Plasmaenergie die Hautwiderstände genau zu den Problempunkten. Falten heben, Augenfältchen ebnen, Zell-Stimulanz, Aufbau Collagen und Elastin. Hautflächen ebnen, gegen Akne, Couperose. Minderung der Falten und Pigmentflecken. Das Ergebnis? Schon in kürzester Zeit wirkt der Teint optisch um viele Jahre jünger. Vereinbaren Sie Ihren Kennenlerntermin. Angelika Kempf direkt über der Praxis Dr. Kempf Eisenbahnstraße 15 | 77855 Achern Telefon (0 78 41) 66 55 17 www.day-spa-achern.de Weltneuheit Global denken Familienunternehmen agieren zunehmend international vernetzt Mehr als nur eine Kopfsache Der Zweithaarspezialist de Wildt in Bühl und Rastatt ist erneut vom Ersatzkassen-Verband zertifiziert worden Vom Haarausfall sind viele Die Zweithaarspezialisten in Bühl und Rastatt Mit die natürlichsten Perücken in der Region! Perückenservice (Partner: Klinikum Mittelbaden) Abrechnung mit der Krankenkasse Heim- und Klinikservice (auch in Baden-Baden und Karlsruhe) Individuell angepasst mit Schnitt und Technik von unseren Experten für Haarsysteme Unser neuester Service für Sie – Maßanfertigung: Für Herren: Professioneller Haarteilservice mit dauerhafter Befestigung, zum Schwimmen, Waschen, Föhnen und für den Sport. Für Damen: Feinste Hollywoodperücken mit dauerhafter Befestigung, zum Schwimmen, Waschen, Föhnen und für den Sport. Haarverdichtung und Haarverlängerung: Unsere Partner sind die Führenden der Branche und teilen unseren hohen Qualitätsanspruch. BERATUNG IN SEPARATEN RÄUMEN! NEU: ZWEITES MAL ZERTIFIZIERT und Vertragspartner der Krankenkassen Herrenstraße 6, 76437 Rastatt www.diefriseurwelt-dewildt.de Hauptstraße 75, 77815 Bühl Telefon: 0 72 22/3 38 43 info@diefriseurwelt-dewildt.de Telefon: 0 72 23/2 41 36 Männer, in den letzten Jahren aber auch immer mehr Frauen betroffen. Oft wachsen die Haare schon in frühen Jahren nicht mehr nach und werden für den Betroffenen schnell zu einem Problem. Dabei kann einfach geholfen werden, wie in der Friseurwelt von Dirk de Wildt. Der Friseurmeister und Perückenspezialist hat in seinem Rastatter Studio zahlreiche Farben und Formen jederzeit parat, um seinen Kunden zu helfen, denn Haarprobleme können schnell auch psychische Auswirkungen haben. Nun ist das Studio vom Verband der Ersatzkassen erneut zertifiziert worden. „Haarausfall kann viele Ursachen haben. Er kann erblich bedingt sein, ist oft aber auch auf Krankheiten oder die Ernährung zurückzuführen“, sagt Dirk de Wildt, der in Stuttgart, München und auf der MS Europa Erfahrungen sammeln konnte. Heute ist der zertifizierte Zweithaarspezialist Partner des Klinikums Mittel- Hierfür stehen Friseurmeister und Visagisten ebenso zur Verfügung wie Make-up-Artisten. Seit vielen Jahren ist die Friseurwelt de Wildt zudem als Ausbildungsunternehmen aktiv und bietet jungen Menschen die Möglichkeit, das Friseurhandwerk zu erlernen. sb statt verantwortlich zeichnet. So kann für die Kunden ein komplettes Wohlfühlprogramm beispielsweise für Hochzeiten oder andere festliche Anlässe angeboten werden. Neben der passenden Brautfrisur kümmern sich die Experten auch um die Make-up-Beratung. baden und hilft Männern wie Frauen. Während bei Männern ein Toupet das fehlende Haar ersetzen kann, werden bei Frauen oft Perücken angefertigt, die dem eigenen Haar täuschend ähnlich sehen. „Alles wird so unsichtbar wie möglich angepasst“, berichtet Dirk de Wildt. Neben Naturhaarperücke kann er auch künstliche Fasern oder eine Kombination aus künstlichen Fasern und dem eigenen Echthaar anbieten. Vielfach hilft bei erblich bedingtem Haarausfall aber auch schon ein Haarpuder, das das Haar dichter erscheinen lässt. Die Friseurwelt de Wildt führt Dirk de Wildt in Rastatt und in Bühl. Bereits 1996 hat sich der 45-jährige im Baiersbronner Hotel Barreis selbstständig gemacht. Vier Jahre später wurde die Friseurwelt in Rastatt, im Jahr 2004 die in Bühl eröffnet. Heute kümmern sich 14 Mitarbeiter um das Wohl der Kunden. Mit dabei auch Dirk de Wildts Ehefrau Jaqueline, die für das Kosmetikstudio in Ra- Aus einer besonders großen Auswahl an Perücken können die Kunden der Friseurwelt de Wildt in Rastatt jederzeit auswählen. Foto: sb unternehmen und Nicht-Familienunternehmen werden die Familienunternehmen als Arbeitgeber bei zehn von 14 Faktoren zwar besser bewertet, bei „Internationalität“ und „Standort“ jedoch schwächer. „Das Klischee des auf die Heimatregion beschränkten Familienunternehmens ist noch nicht verschwunden“, bedauert Heidbreder. „Dabei haben gerade große Familienunternehmen ein fest verankertes Standbein in Deutschland und ein sehr agiles Spielbein in der Welt.“ eb Arbeitgeber suchen.“ Festo, weltweit führend in der Automatisierungstechnik und Weltmarktführer in der technischen Aus- und Weiterbildung, ist eines der 50 Familienunternehmen, die am Karrieretag mit Fach- und Führungskräften in Kontakt treten. Alfred Goll, Vorstand Human Resources Festo AG & Co. KG: „Wir haben uns früh international ausgerichtet und bieten unseren Mitarbeitern daher spannende Aufgaben rund um den Globus.“ Dennoch werden Familienunternehmen in puncto Internationalität von vielen High-Potentials unterschätzt, wie die Befragung der TU München ebenfalls zeigt. Im direkten Vergleich von großen Familienmen, erklärt: „Gerade die großen Familienunternehmen bieten die sonst selten anzutreffende Chance, durch eine internationale Aufgabe mehr Freiheit mit mehr Verantwortung zu verbinden.“ INTERNATIONAL AUFGESTELLT Stefan Klemm vom Entrepreneurs Club ergänzt: „Ein Auslandsaufenthalt ist zudem ein echtes Karrieresprungbrett und qualifiziert für eine Führungsposition. Wir stellen bei den Führungskräften einen starken Trend zu internationalen Karrieren fest, weshalb viele Bewerber gezielt eine Herausforderung im Ausland sowie international aufgestellte Eine Studie der TU München belegt: Internationale Ausrichtung ist großes Plus. Eine internationale Ausrichtung des Unternehmens hat hohe Priorität bei Fach- und Führungskräften: 75 Prozent der Befragten gaben bei einer Umfrage der TU München im Auftrag der Stiftung Familienunternehmen an, dass ihnen dieser Punkt wichtig oder sogar sehr wichtig sei. Auch wenn es darum geht, ins Ausland zu gehen, zeigen sich High-Potentials weltoffen. Fast zwei Drittel der Befragten sind sogar bereit, vorübergehend für den Job in ein außereuropäisches Land zu ziehen. Stefan Heidbreder, Geschäftsführer der Stiftung Familienunterneh- Familienunternehmen sind internationaler aufgestellt, als die meisten vermuten – große Firmen suchen ihre Chance schon lange im Ausland. Foto: Fotolia / Ekaterina Pokrovsky


BNNSONDER_160930_Familien_Traditionsunternehm
To see the actual publication please follow the link above